2 neue Updates - Erweiterungen eingebaut

Hier kündigen wir ihnen Neuerungen, Veranstaltungen und Schulungen an

Moderator: Jobst-Richter.de

Benutzeravatar
Jobst-Richter.de
Administrator
Beiträge: 232
Registriert: Di 13. Okt 2015, 15:31

2 neue Updates - Erweiterungen eingebaut

Beitragvon Jobst-Richter.de » Do 26. Nov 2020, 14:30

Auf vielfachen Wunsch sind zwei neue Erweiterungen bei manage2sail installiert worden.

1) Überarbeitete Gültigkeitsauswahl einer Meldung im Checkin

Wir haben festgestellt, dass die Gültigkeitsauswahl einer Meldung für den Club-Nutzer nicht klar genug war. Jetzt sollte es benutzerfreundlicher und geradliniger sein, um eine gültige Meldung für Ihre Veranstaltungen zu prüfen.

2) Neue + Benutzerdefinierte Check Box: Wir haben verschiedene Check Boxen basierend auf dem Workflow hinzugefügt, den der Club im Zusammenhang mit der Organisation der Veranstaltung hat.
Manchmal reicht der Standardsatz der Genehmigungen (geprüft, geprüft, versichert, bezahlt, Haftungsausschluss) einfach nicht aus. So gibt es jetzt eine neue "Has License" oder "Lizenz" Check Box + es gibt 3 "Custom" Check Boxen, die Sie verwenden können, um was immer Sie für die particullar Veranstaltung wollen. Sie wählen einfach die benutzerdefinierte Check Box aus, geben ihr einen aussagekräftigen Namen (gemäß der Verwendung dieser Genehmigung) und Sie können sie als jede andere Check Box im System verwenden (in Bezug auf den Registrierungsstatus und die ORM-Synchronisierung).

Für die beiden Punkte 1 und 2 gibt es eine Demo im Anhang.

3) Die Möglichkeit, den bezahlten Zustand des Teams zu erzwingen

Achtung: Diese Funktion sollte in seltenen Fällen verwendet werden

Wir wurden in der Vergangenheit gebeten, im System die Paid Gültigkeit des Teams zu erzwingen. Es gibt bereits die Möglichkeit, jede Meldung als bezahlt zu markieren, aber das bedeutet, dass es zuerst eine Meldung geben muss. Mit dieser neuen Funktion können Sie die Meldung auch (und nur in diesem Fall) bestätigen, wenn keine Meldung für das Team vorhanden ist. Es wird aber dem Segler keine Quittung/Rechnung in seinem Profil angeboten.

Ein gutes Beispiel für die Verwendung ist:

Sie haben eine Veranstaltung, bei der Sie sich auf die Paid-Gültigkeit verlassen, da sich einige Teams über die manage2sail-Plattform registrieren (und bezahlen).
Es gibt jedoch eine Reihe von Teams, die vom Eincheckbenutzer erstellt oder importiert wurden (z. B. wenn sie "eingeladen" sind oder sich über ein anderes System registriert haben und Sie sie auch in manage2sail benötigen). Solche Teams haben bereits woanders bezahlt, außerhalb des manage2sail Bereichs - so erzwingen Sie sie diesen bezahlten Status und alles funktioniert, als ob sie in manage2sail bezahlt haben.

Demo kann in der anderen Anlage gesehen werden.
new_approvals.gif
force_payment.gif
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Jobst Richter
DSV - manage2sail-Usergroup

Zurück zu „DSV - Ankündigungen, News und Infos“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste