Das ORM Module rechnet keine Resultate für die Einheitsklasse YNGLING

Hier können sie Fragen über manage2sail einstellen, die die Usergroup oder auch andere Forummitglieder beantworten.
Bitte haben sie Verständnis, dass diese keine Plattform für Meinungsäußerungen ist.
Benutzeravatar
Jobst-Richter.de
Administrator
Beiträge: 128
Registriert: Di 13. Okt 2015, 15:31

Das ORM Module rechnet keine Resultate für die Einheitsklasse YNGLING

Beitragvon Jobst-Richter.de » Mo 21. Mai 2018, 12:33

Das ORM Module rechnet keine Resultate für die Einheitsklasse YNGLING

Ich denke, dass der Grund für mein Problem in dieser Stage Points Option zu suchen ist. Im Forum habe ich einen Beitrag von Ihnen
gefunden, der diese Option im Zusammenhang mit der 49er Klasse erwähnt. Ich habe für unseren Event nur die Klassen Yngling und 470
angelegt. (Bei den 470er hat scheinbar alles funktioniert.)

Ich hatte dieses Problem schon einmal auf dem produktiven M2S im Shadow Test ORM gehabt. (Als ich noch nicht für das Test M2S autorisiert war)
Ich muss jeweils den ganzen Event nochmals neu erfassen um eine Wertungsliste der Yngling Klasse zu erhalten.
Am kommenden Wochenende findet der Anlass statt und ich möchte verhindern, dass bei der Auswertung das dokumentierte Problem auftritt.
ORM-GesamtErgebnisse.jpg

Kennen Sie dieses Problem. Kann man das Problem lösen ohne den ganzen Event neu erfassen zu müssen?
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Jobst Richter
DSV - manage2sail-Usergroup
Benutzeravatar
Jobst-Richter.de
Administrator
Beiträge: 128
Registriert: Di 13. Okt 2015, 15:31

Re: Das ORM Module rechnet keine Resultate für die Einheitsklasse YNGLING

Beitragvon Jobst-Richter.de » Mo 21. Mai 2018, 12:36

kleiner Konfigurationsfehler große Wirkung.
Wertung - ORM.jpg

Mit diesem Faktor können sie bei Quali und Final Regatten nur Prozente der Punkte aus der Vorserie übernehmen.
Bei „0“ % werden eben keine Werte übernommen.
Das ist bei den 49ern oft so.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Jobst Richter
DSV - manage2sail-Usergroup
Benutzeravatar
Jobst-Richter.de
Administrator
Beiträge: 128
Registriert: Di 13. Okt 2015, 15:31

Re: Das ORM Module rechnet keine Resultate für die Einheitsklasse YNGLING

Beitragvon Jobst-Richter.de » Mo 21. Mai 2018, 18:35

Mein Vertrauen in das M2S ist bei mir dank ihrer kompetenten Hilfe wieder hergestellt.
Ich hatte lange erfolglos nach dem Fehler im Portal, im ORM und im Forum gesucht.
Für ihre zeitnahe Antwort möchte ich mich bei Ihnen herzlich bedanken.

Für meinen praxisnahen Test hatte ich mühsam alle bis Dato gemeldeten Teilnehmer von
Yngling und 470er händisch im Test PORTAL erfasst, da ich keine Export Funktion der Meldungen
im produktiven Portal gefunden habe. Mit dem Shadow Test ORM kann man auch noch nichts testen,
solange die Teilnehmer im Portal Modul noch nicht "eingecheckt" sind. (Das wird bei uns dann
wohl erst am Samstag Vormittag soweit sein)

Ich hatte dann ihre Anleitung für den EXCEL Entry Import gefunden.
Im simplereport.xls, das ich vom produktiven Portal Modul erstellen konnte, fehlen jedoch die
Person Import ID Informationen, die im EnrtyImport Template.xlsx verlangt werden.

Gibt es keine Möglichkeit, die Meldungen vom produktiven PORTAL Modul in das Test Portal Modul
zu kopieren?
Jobst Richter
DSV - manage2sail-Usergroup
Benutzeravatar
Jobst-Richter.de
Administrator
Beiträge: 128
Registriert: Di 13. Okt 2015, 15:31

Re: Das ORM Module rechnet keine Resultate für die Einheitsklasse YNGLING

Beitragvon Jobst-Richter.de » Mo 21. Mai 2018, 18:37

Im Shadow ORM können Sie testen wenn sie im Portal die Übername Abfrage minimieren. Sprich alle Hacken löschen.
Dann werden alle übernommen.
Nur dann bitte später wieder zurück setzen.

Mit Export und Import ist das etwas mühselig - aber hier wird es später noch eine Lösung geben.

:arrow: :idea: Diesen Mailverkehr habe ich nur ins Forum gesetzt um die Erfahrungen auch für andere User zugänglich zu machen.
Jobst Richter
DSV - manage2sail-Usergroup

Zurück zu „MultiLanguage - Helpforum“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste